Kompetenz-Akademie

Organisation

Die Kernkompetenzen der KA-Bau sind die Konzeption, Entwicklung und Durchführung von Weiterbildungskursen zu praxisbezogenen Managementthemen für die Bauwirtschaft.


Die KA-Bau unterscheidet sich konzeptionell, inhaltlich, methodisch und in ihrer Wirkung signifikant von bisher üblicherweise anzutreffenden Weiterbildungs- oder Personalentwicklungsmaßnahmen in der Baubranche.


Für die organisatorische Durchführung kooperiert die KA-Bau mit der RWTH International Academy, der Weiterbildungsakademie der RWTH Aachen.


Diese ist verantwortlich für die organisatorische und kaufmännische Abwicklung. Sie steht für organisatorische Anfragen zur Verfügung, nimmt Buchungen entgegen und wickelt den gesamten kaufmännischen Part ab.


Diese Zusammenarbeit garantiert höchste Qualität und eine jederzeit professionelle Betreuung.